Rackets

THE BADMINTON RACKET - THE EXTENDED ARM OF THE PLAYER

Due to differences in material, construction and covering, the racket concepts are based on the different types of players: aggressive, defensive, strong on the net or more with smash. The differences can be seen in weight, hardness or flexibility and head or handle heaviness.

What is perfect for one player may be completely unsuitable for the other. There is hardly any objective “good” or “bad” - at least if you assume a certain minimum quality standard for the rackets available.

Our recommendation is therefore: Do not buy now, but try it out yourself to find out your favorite model that best suits your own style of play. You will often find that "more expensive" does not necessarily mean "better".

RACKETS FOR CHILDREN.

The equipment also contributes to the fun of playing badminton. For young badminton players, it makes sense at the beginning to play with racquets specially tailored to their needs. For example, shorter shafts are recommended for children, because they allow them to react better and improve handling with the rackets. In addition, the youngest are often easier to do if they have a larger club area.

RACKETS FOR BEGINNERS.

Badminton is one of the sports where you can quickly start to experience success - especially if you start with suitable equipment. Beginners should choose a racket with a less hard frame, a softer covering and a slightly larger face. All of this helps to even out minor errors. The initially unclean meeting can otherwise lead to the so-called tennis elbow. Hand size and feel should determine the grip strength. However, since the overall impression is important, only a personal test can provide final clarity.

RACKETS FOR HOBBY PLAYERS.

Lighter models such as carbon fiber are recommended for regular court visitors who do not want to get involved in ranking battles in the club. These rackets are easy on the shoulder and quickly improve the game. Top-heavy rackets are suitable for aggressive players and the frame hardness also has an impact on the stroke dynamics. Our tip: Try different rackets, for example from other players, in order to be able to make a decision based on your own feeling and the individual characteristics of the racket.

RACKETS FOR CLUB PLAYERS.

Anyone who hits the shuttlecock cleanly in distress and already fights for points with more finesse usually needs a harder frame and a harder covering in order to further increase the striking precision. Regardless of whether at district, Bundesliga or international level - an optimal game device can be the decisive factor in a close match. For ambitious players, the price arguments are likely to be in the background.

02. October 2019

Go back

Badminton News

IN KOOPERATION MIT BADZINE.DE

Carsten Mogensen beendet Karriere

Der mehrfache YONEX All-England-Sieger Carsten Mogensen (36) hat am Dienstag das Ende seiner sportlichen Laufbahn verkündet.mehr...Tue, 07 July 2020 00:00:00

Lin Dans Rücktritt lässt das Netz durchdrehen

In Deutschland verursachte der Rücktritt der Badminton-Ikone Lin Dan keine Schlagzeilen, wohl noch nicht einmal Kurznachrichten. In Asien "drehte" die Internet- und Mediengemeinde hingegen komplett durch.mehr...Mon, 06 July 2020 00:00:00

Warum Lin Dan der Größte ist

Zwei olympische Goldmedaillen und fünf Weltmeistertitel sprechen eigentlich für sich. Lin Dan ist ein unglaublicher Spieler und in seiner eigenen Liga. Wir haben über zwanzig Mal gegeneinander gespielt. Für mich ist er der größte Badmintonspieler aller Zeiten. mehr...Tue, 30 June 2020 22:10:13

Jan Ø. Jørgensen hört auf

Einer der erfolgreichsten europäischen Badmintonspieler der vergangenen Jahre beendet seine Karriere.mehr...Tue, 23 June 2020 00:00:00

So bedeutend ist Badminton für Online-Wetten

Der Bereich der Sportwetten boomt. Mittlerweile gibt es in der Bundesrepublik in fast jedem größeren Ort mindestens ein Wettbüro indem die Spieler die Möglichkeit haben ihre Wetten direkt zu platzieren. Doch auch wenn man sagen kann das immer eine relative hohe Anzahl an Besuchern die diversen Wettangebote nutzt muss man doch feststellen das diese sehr begrenzt ist.mehr...Mon, 08 June 2020 00:00:00

Gopichands radikale Ideen für den Neustart

Pullela Gopichand (46) wünscht sich einen Neustart der BWF World-Tour mit radikalen Änderungen.mehr...Wed, 03 June 2020 00:00:00

Jochen Cassel ist Managing Director von joyn

Der ehemalige Badminton-Nationalspieler Jochen Cassel hat nach seiner Laufbahn als Sportler eine beachtliche Karriere hingelegt. Seit gut einem Jahr ist der 38-Jährige Managing Director & CFO beim Streaminganbieter joyn in München.mehr...Tue, 02 June 2020 00:00:00

Badminton in Deutschland: Eine Randsportart kämpft um Anerkennung

König Fußball ist und bleibt in Deutschland die beliebteste Sportart. Da führt kein Weg dran vorbei. Im Schnitt strömen allein im deutschen Oberhaus Woche für Woche rund 40.000 Zuschauer in die Stadien. Sämtliche Begegnungen werden im Fernsehen übertragen. Jeder Fan kann also die Spiele seines Lieblingsklubs in irgendeiner Weise verfolgen. Im Badminton sieht das noch gänzlich anders aus. Obwohl die Sportart in Deutschland weiter an Popularität zunimmt, bleibt Badminton in Deutschland eine Randsportart. Doch wie kann man das ändern?mehr...Mon, 01 June 2020 00:00:00

Mixed-Legende hört auf

Tontowi Ahmad (32), einer der erfolgreichsten Mixed-Spieler in der Geschichte des Badmintonsports, hat heute via Instagram sein Karriereende bekanntgegeben.mehr...Mon, 18 May 2020 00:00:00

Wie man mit 'Match Betting' Profit aus dem Casino Bonus schlägt

Sie wissen vielleicht, wie profitabel Matched Betting ist, aber wussten Sie auch, dass Sie noch mehr Geld verdienen können, wenn Sie zudem die Casino Bonus Angebote nutzen? In diesem Artikel sehen wir uns an, was Casino-Angebote sind, wie sie funktionieren und wie Sie von Matched Betting Casino-Angeboten profitieren können.mehr...Fri, 15 May 2020 00:00:00