Saiten Test 2020

YONEX AEROBITE

YONEX Saiten

YONEX AEROBITE - 0,67 / 0,61 mm im Test

Die sieben beliebtesten YONEX-Badminton-Saiten im Test – von BG 65 bis BG 80, von Aerosonic bis Aerobite Boost.

Seit Jahren beliefert YONEX mit seinen Saiten die internationale Turnierwelt im Badminton-Sport. Unter Profis hat sich dabei die YONEX BG 80 zur beliebtesten Badminton-Saite überhaupt entwickelt. Aber es gab in den letzten Jahren auch einige Innovation wie die superdünne Aerosonic (0,61 mm) oder die Aerobite-Hybrid-Besaitung für Badminton-Schläger.
Wie sich diese Entwicklungen im Vergleich zu den jahrelang erprobten Top-Saiten bewähren, haben wir uns nun einmal genauer angesehen.

YONEX AEROBITE - 0,67 / 0,61 mm Bewertung: 1 2 3 4 5   Durchschnitt
1. Die Saite vermittelt ein gutes Schlaggefühl (Touch/Feedback) - - 1 3 1   4
2. Die Saite hat gute Elastizitäts- und Dämpfungseigenschaften - 1 - 2 2   4
3. Die Saite behält ihre Elastizität (Trampolineffekt) sehr lange - - 1 2 2   4,2
4. Die Saite unterstützt eine gute Länge bei Clears - - - 3 2   4,4
5. Die Saite unterstützt mein Unterhandspiel (z.B. bei der Abwehr) - - - 4 1   4,2
6. Die Saite liefert eine gute Kontrolle beim Kurzspiel (z.B. Schnitt oder kurzer Crossball am Netz) - - - 3 2   4,4
7. Die Saite bietet eine satte, kontrollierte Kraftübertragung bei harten Smashes. - - - 3 2   4,4
8. Die Saite beeindruckt durch einen guten „Sound“ - - 2 2 1   3,8

Beurteilung: Die YONEX AEROBITE 0,67 / 0,61 mm ist seit 2016 der Vorreiter bei Hybrid-Besaitungssets. Was seit Jahren im Tennis üblich ist, wurde nun erfolgreich von YONEX auf den Badmintonmarkt gebracht: längs und quer werden zwei verschiedene Saiten auf das Racket gezogen. Im Badminton vor allem mit dem Ziel, um bei den kurzen, angeschnittenen Schlägen an Netz den Federball effektiver ins Trudeln zu bringen.

Bei der farbigen Längssaite der AEROBITE handelt es sich um eine 0,67 mm dicke, beschichtete PU-Saite, die einen sehr hohen Reibungskoeffizienten aufweist. Bei der mit 0,61 mm sehr dünnen Quersaite handelt es sich um die schon oben im Test beschriebene ultradünne AEROSONIC. Bei unseren Testern hat diese Saitenkombination außerdem mit sehr guten Werten bei der Länge von Clears und der kontrollierten Kraftübertragung von harten Smashes überzeugt. Alle anderen Bewertungen sprechen für sich und belegen, dass es sich bei der ersten Hybrid-Besaitung im Badmintonsport um einen absoluten Volltreffer handelt. Das ist auch unter den Topspielern der Welt bekannt. Aktuell wird die YONEX AEROBITE z.B. von Kento Momota, Carolina Marin, Lin Dan, Mark Lamsfuss und Viktor Axelsen gespielt.

11. Februar 2020

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 9 und 5.
Mehr erfahren!

Die Verarbeitung Ihrer Daten erfolgt im Rahmen unserer Datenschutzerklärung.

Saiten-Test

Schläger-Test

Badlab

Badminton

Spiel & Regeln

Technikvideos

Suche

Badminton News

IN KOOPERATION MIT BADZINE.DE

YONEX German Open 2024 mit zahlreichen Stars

Ab morgen: YONEX German Open 2024 in Mülheim an der Ruhr.mehr...Mon, 26 February 2024 12:52:14

Vorfreude auf Badminton-EM in Deutschland

Saarbrücken im Fokus Europas: Badminton Europameisterschaften versprechen Hochspannung und Emotionen.mehr...Sat, 24 February 2024 18:34:04

YONEX Swiss Open: Superstars in Anmarsch

YONEX Swiss Open (ab 19. März) in Basel.mehr...Sun, 11 February 2024 13:11:51

Team-EM ohne Superstar Axelsen

Es steht schon länger fest: Bei Dänemark, Top-Favorit und Gruppengegner der deutschen Herren, wird Viktor Axelsen fehlen.mehr...Sun, 11 February 2024 12:57:23

Team-EM in Polen: Herren treffen auf Badminton-Gigant

Team-EM für Herren und Damen vom 14. bis zum 18. Februar 2024 in Polen.mehr...Sun, 11 February 2024 12:43:52

72. DM: Matthias Kicklitz überragt

Bei den 72. Deutschen Meisterschaften holten Matthias Kicklitz und Yvonne Li jeweils zwei Titel.mehr...Sun, 11 February 2024 12:27:21

Fabian Roth nimmt Kurs auf die Olympischen Spiele

Spannender Endspurt bei der Olympiaqualifikation für Paris.mehr...Tue, 16 January 2024 21:17:16

Eine Badmintonspielerin unter den Top-Verdienerinnen der Sportwelt

Pusarla V Sindhu hat es erneut auf die Forbes-Liste der bestbezahlten Sportlerinnen der Welt geschafft.mehr...Fri, 22 December 2023 11:59:10

Axelsen um 200.000 Dollar reicher

Es gibt wirklich niemanden, der es mit Viktor Axelsen aufnehmen kann, wenn der dänische Badmintonspieler in Topform agieren kann. mehr...Sun, 17 December 2023 16:35:18

Neuer Posten für Detlef Poste

Chef-Bundestrainer Detlef Poste ab 01.01.2024 mit neuem Posten im DBV. Das meldet der DBV in einer Pressemitteilung.mehr...Fri, 15 December 2023 17:01:43