Racket Tests 2019

VICTOR AURASPEED 90 K

VICTOR AURASPEED 90 K: MASSGESCHNEIDERT FÜR VIZE-WELTMEISTER ANDERS ANTONSEN.

Gerade haben wir den Test vom AURASPEED 90 S abgeschlossen, da legt VICTOR schon mit der neuen K-Varianten nach. Die musste sich die BADLAB-Schlägertruppe natürlich gleich auch noch vornehmen. Für einen kurzen Praxis-Test haben wir von VICTOR das neue Spitzenmodell AURASPEED 90 K in den Spezifikationen U3 G5 erhalten und mit einer VICTOR VBS 63 mit 11 kg besaiten lassen.

Schnell zeigt sich, dass man mit der „K-Variante“ einen ganz anderen Schläger in der Hand hält – obwohl er sich auf den ersten Blick (Schlägerkopfgröße, Rahmenprofil, Schaftlänge) gar nicht vom AURASPEED 90 S unterscheidet. De facto ist der neue AURASPEED 90 K aber deutlich kopflastiger, hat einen steiferen Schaft und ist mit 89 g sogar noch einen Hauch leichter als der vorher von uns getestet AURASPEED 90 S. Möglich wurde das nach Angaben der VICTOR-Ingenieure u.a. durch die neue „Rebound Transition Construction“, leichte „PYROFIL-Karbonfasern“ und röhrenförmige „Nano Fortify-Fasern“, die einen höheren Rückstoß erzeugen sollen.


Mit dem neuen Spitzenmodell AURASPEED 90 K hat VICTOR jedenfalls ein radikales Racket für Top-Spieler gebaut. Viele Profis aus Malaysia und Dänemark – allen voran Anders Antonsen, Vize-Weltmeister im Herren-Einzel – haben diesen Schläger zur Vorbereitung auf die Olympischen Spiele 2020 in Tokyo gewählt.

Unser Fazit: Ähnlich wie beim YONEX ASTROX 99 können wir auch den VICTOR AURASPEED 90 K nur Spielern mit einer ausgereiften Schlagtechnik empfehlen. Aber die finden dafür im VICTOR AURASPEED 90 K ein echtes Top-Werkzeug für ein präzises, druckvolles Spiel.

 

Tipp: Noch vor dem offiziellen Verkaufsstart in Deutschland hat sich Racket-outlet die ersten Exemplare des VICTOR AURASPEED 90 K exklusiv gesichert. Wer es also nicht abwarten kann: https://www.racket-outlet.de/badminton/victor-auraspeed-90k.html

 

16. Oktober 2019

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 5 plus 6.
Mehr erfahren!

Die Verarbeitung Ihrer Daten erfolgt im Rahmen unserer Datenschutzerklärung.

Badminton News

IN KOOPERATION MIT BADZINE.DE

Viktor Axelsen: 'Ich spiele nun nicht mehr nur für mich selbst'

Wir haben exklusiv mit Badminton-Weltstar Viktor Axelsen (26) gesprochen.mehr...Tue, 02 March 2021 16:02:34

Erster Badmintonspieler für Laureus World Sports Awards nominiert

Badminton-Superstar Kento Momota (26) wurde als erster Badmintonspieler für den Laureus World Sports Award nominiert.mehr...Wed, 24 February 2021 12:16:48

2021 European Mixed Team Championships: Deutschland gewinnt Bronze

Ein Duell auf Augenhöhe. Deutschland unterliegt hauchdünn gegen Titelfavorit Dänemark.mehr...Sat, 20 February 2021 09:24:55

YONEX nimmt chinesische Nationalmannschaft unter Vertrag

Weltmarktführer YONEX ist ein einmaliger Coup gelungen: Chinas Badminton-Asse spielen ab sofort wieder in der Ausrüstung des japanischen Konzerns.mehr...Fri, 19 February 2021 12:28:00

2021 European Mixed Team Championships: Jetzt wartet Dänemark

Deutschland erreicht bei den 2021 European Mixed Team Championships in Finnland das Halbfinale.mehr...Fri, 19 February 2021 10:09:35

Lin Dan: Der Mann mit dem unglaublichen Touch

Kein Badmintonspieler hat (im Herreneinzel) so viele Turniere gewonnen wie Lin Dan. Der mittlerweile pensionierte Chinese hat zu seinen Glanzzeiten einen unerreichten "Touch" auf den Badmintoncourt gebracht.mehr...Thu, 18 February 2021 12:42:29

Unterstütze die YONEX Swiss Open mit virtuellen Tickets

Die YONEX Swiss Open 2021 finden vom 2.- 7. März in der St. Jakobshalle Basel statt. 600 Badminton-Cracks aus 50 Nationen haben sich angemeldet, 'nur' rund 250 werden daran teilnehmen können. Das Interesse war riesig. mehr...Thu, 18 February 2021 00:00:00

Deutschland hatte Sieg gegen Dänemark auf dem Schläger

Denkbar knappe Niederlage des DBV-Teams gegen Rekordsieger Dänemark im zweiten Gruppenspiel der EM. mehr...Wed, 17 February 2021 22:50:14

Wie geht es weiter mit der Olympiaquali?

Die Weltrangliste der Badmintonspieler ist für die Olympia-Qualifikation seit Mitte März des vergangenen Jahres "eingefroren". Mit dem Abschluss der YONEX All England gab es seit 17. März 2020 keine Punkte mehr für die Olympiaqualifikation. Alle relevanten Turniere wurden aufgrund der Corona-Pandemie abgesagt. Viele Badmintonfans fragen sich, wie es jetzt hinsichtlich Tokio weitergeht. badzine.de beleuchtet die schwierige Situation.mehr...Wed, 17 February 2021 14:44:31

Solider Start in die EM

Deutschland startet in die 2021 European Mixed Team Championships mit einem klaren Sieg über Schottland.mehr...Tue, 16 February 2021 21:44:42