Federbälle

MÜSSEN ES VON ANFANG AN ECHTE FEDERN SEIN?

Der Badmintonspieler bezeichnet seine Bälle als Shuttlecocks. Anfänger sollten sich bei den ersten Versuchen an Shuttlecocks aus Nylon halten. Diese beschleunigen zwar nicht so stark wie die mit echten Federn, sind aber haltbarer und verzeihen auch einmal einen Fehler.

NYLON- ODER FEDERBÄLLE? EINE FRAGE DER TECHNIK.

Ob der Hobbyspieler sich für einen Shuttlecock mit echten Federn oder einen aus Kunststoff entscheidet, kann auch eine finanzielle Frage sein. Denn die mit echten Federn hergestellten Bälle sind zwar dynamischer als deren Pendants aus Kunststoff, kosten aber auch deutlich mehr und gehen schneller kaputt. Für erfahrenere Hobbyspieler, die Feinheiten zu unterscheiden wissen und über eine vernünftige Technik verfügen, sind allerdings Shuttlecocks mit echten Federn die bessere Wahl. Denn nur mit dem Spielgerät, das mit echten Federn hergestellt ist, lassen sich aufgrund der Dynamik und des Flugverhaltens ernsthafte Fortschritte machen, Feinheiten im eigenen Spiel weiterentwickeln und ein umfangreicheres Repertoire an Schlagtechniken erlernen. Spieler, die nicht so häufig auf dem Court stehen oder die Sportart noch nicht so lange betreiben, sind mit Shuttlecocks aus Kunstoff besser beraten.

SHUTTLECOCKS FÜR VEREINSSPIELER.

Im Punktspielbetrieb und auf Turnieren sind Shuttlecocks mit echten Federn vorgeschrieben. Das ist auch notwendig, denn nur so können Spitzenspieler Schlaggeschwindigkeiten von über 300 km/h erreichen und ihr ganzes Potential ausschöpfen.

LAGERUNG VON NATURFEDERBÄLLEN.

Um die hohe Qualität der Bälle möglichst lange auf maximalem Niveau zu halten, ist auch eine Lagerung unter konstanten Temperaturen und einem gleich bleibenden Feuchtigkeitsniveau zu empfehlen. Hierfür gibt es sogar spezielle Klimaschränke. Wenn man bedenkt, dass nur bis zu neun Federn aus dem Gefieder einer Gans oder Ente zur Shuttlecock-Herstellung genutzt werden können, sollte man besonders sorgfältig mit den Spielgeräten umgehen.

UNSER TIPP:

Wenn Du die Shuttlecocks vor dem Spiel unter Wasserdampf hältst oder diese in einer offenen angefeuchteten Rolle lagerst, werden sie geschmeidiger und halten deutlich länger.

12. August 2013

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 2 und 1?
Mehr erfahren!

Die Verarbeitung Ihrer Daten erfolgt im Rahmen unserer Datenschutzerklärung.

Badminton News

IN KOOPERATION MIT BADZINE.DE

Viktor Axelsen in Zahlen

Wann hatte der Weltmeister von 2017 und aktuelle YONEX All-England-Sieger das erste Mal einen Schläger in der Hand, was war seine beste Platzierung in der Weltrangliste und wieviel Preisgeld hat er insgesamt (bislang) in seiner Karriere gewonnen? Hier erfahrt Ihr es.mehr...Sun, 29 November 2020 00:15:50

Toni Kroos: Badminton ist ein überragender Sport

In seinem neuesten Podcast (Kroos x Kroos - "Einfach mal Luppen") erklärt Fußball-Weltstar Toni Kroos seinen Fans die Vorzüge des Wettkampfsports Badminton.
mehr...Fri, 27 November 2020 00:00:00

Im Januar geht's um 3,5 Mio. Dollar Preisgeld

Im Januar des kommenden Jahres spielen die Top-Badmintonspieler in drei Events um insgesamt 3,5 Mio. Dollar Preisgeld.mehr...Thu, 26 November 2020 00:00:00

Das macht Lin Dan nach seiner Karriere

Badminton-Ikone Lin Dan (37) verkündete im Sommer dieses Jahres seinen Rückritt. Nun erklärt der zweifache Olympiasieger, dass er dem Badmintonsport weiterhin verbunden bleiben will.mehr...Wed, 25 November 2020 00:00:00

Fabienne Deprez: Dirk Nowitzki, Peter Gade und Schokolade

Das niederländische Badminton-Portal badmintonline.nl hat mit der deutschen Nationalspielerin Fabienne Deprez ein Interview geführt. Hier erfährt man auch, mit welchem Weltstar die 28-Jährige gerne mal eine Exhibition spielen möchte.mehr...Fri, 20 November 2020 00:00:00

EM-Qualifikation in Dessau fällt ins Wasser

Das für Mitte Dezember in Dessau (Sachsen-Anhalt) geplante Qualifikationsturnier der („deutschen“) Gruppe 4 für die Endrunde um die Mixed-Team-Europameisterschaft 2021 fällt aus.mehr...Thu, 19 November 2020 00:00:00

Kento Momota für Weltrekord ausgezeichnet

Kento Momota hat in seiner Karriere schon vieles erlebt und gewonnen. Nun wurde der Japaner für seine sensationelle Saison im Jahr 2019 ganz offiziell ausgezeichnet.mehr...Thu, 19 November 2020 00:00:00

Marvin Seidel wechselt zu YONEX

Marvin Seidel (25) hat kurz vor den SaarLorLux Badminton Open seine Ausrüsterfirma gewechselt. Den gebürtigen Saarländer zieht es (wieder) zum Weltmarktführer YONEX.mehr...Wed, 18 November 2020 00:00:00

Lin Dan als Comic

Über das Leben der Badminton-Legende Lin Dan (37) ist nun ein Comic erschienen. mehr...Sun, 15 November 2020 00:00:00

Marc Zwiebler in Zahlen

Wann hatte Deutschlands ehemaliger Weltklasse-Badmintonspieler Marc Zwiebler das erste Mal einen Schläger in der Hand, was war seine beste Platzierung in der Weltrangliste und wieviel Preisgeld hat er insgesamt in seiner Karriere gewonnen? Hier erfahrt Ihr es.mehr...Mon, 09 November 2020 14:15:43