Racket Tests 2016

Yonex Duora 7

BADMINTON-SCHLÄGER-TEST 2016: YONEX DUORA 7

Der YONEX DUORA 7 ist ein klassischer Allrounder mit ausgewogener Balance und einem medium bis steifem Schaft. Besonders ist allerdings, dass es nicht egal ist, wie rum man ihn in der Hand hält. Rahmenprofil und Innenleben der beiden Schlägerkopf-Seiten unterscheiden sich. Die eine Seite (weiße Rahmen-Markierung oben) wurde für Vorhand-Schläge optimiert und die andere Seite (schwarze Rahmen-Markierung oben) für Rückhand-Schläge. Wir hatten den YONEX DUORA 7 im Test – bespannt mit einer YONEX BG80 Power, 11 kg.

Der erste Eindruck: Unabhängig von der Unterschiedlichkeit der Schläger-Seiten vermittelt der YONEX DUORA 7 ein sehr gutes, solides Gefühl beim Ballkontakt in Kombination mit einer guten Beschleunigung. Auch die Kraftübertragung bei harten Schlägen ist sehr gut. In der Defensive und am Netz überzeugt das sehr gute Ballgefühl in Kombination mit einem super Handling.

Zu den beiden Schläger-Seiten des YONEX DUORA 7: Die Unterschiede bewegen sich eher im Feinabstimmungsbereich. Die BADLAB-Tester mussten den Schläger zuerst ein Weilchen spielen, aber dann waren die Unterschiede zwischen den beiden Schläger-Seiten für alle klar wahrnehmbar – insbesondere bei Vorhandschlägen. Einige Tester mussten sich daran gewöhnen, den Schläger zwischen den Ballwechseln nicht automatisch in der Hand rotieren zu lassen.

Fazit: Der YONEX DUORA 7 erhielt von allen BADLAB-Testern sehr gute Noten. Ein super Racket für Fortgeschrittene, die nicht die Kopflastigkeit eines YONEX Voltric-Schlägers suchen. Aber für die haben wir auch den YONEX DUORA 10 getestet …

12. September 2016

Zurück

Badminton News

IN KOOPERATION MIT BADZINE.DE

World Tour Finale: Alle Dänen ausgeschieden

Viktor Axelsen und Anders Antonsen sind beide beim BWF World Tour Final ausgeschieden. Doch die beiden Dänen verabschiedeten sich auf ganz unterschiedliche Weise bei dem Saisonabschlussturnier.mehr...Fri, 13 December 2019 23:41:39

Ist das der spektakulärste Ballwechsel aller Zeiten?

Beim mit 1,5 Mio. Dollar dotierten HSBC BWF World Tour Finals 2019 lieferten sich zwei Herrendoppel einen Mega-Ballwechsel mit unglaublichen 139 Schlägen.mehr...Fri, 13 December 2019 16:36:20

Dänischer Frust in Guangzhou

Wenig Chancen für die dänischen Spieler bei den BWF World Tour Finals in China. Die ersten vier Spiele gingen gleich verloren.mehr...Fri, 13 December 2019 10:15:43

Neue Hüfte für Kenneth Jonassen

Nicht nur die Knie, Gelenke und Bänder werden im Laufe einer langen Karriere als Weltklasse-Badmintonspieler extrem beansprucht. Der ehemalige Weltranglisten-Zweite Kenneth Jonassen (45) hat eine künstliche Hüfte bekommen.mehr...Thu, 12 December 2019 14:08:59

Badminton-Superstars spielen in Mülheim um die Olympiaqualifikation

Die erste Meldung, die beim Organisationskomitee der YONEX German Open Badminton Championships 2020 in Mülheim an der Ruhr (3. bis 8. März in der innogy Sporthalle) einging, hatte es gleich in sich.mehr...Thu, 12 December 2019 11:11:39

Erfolgreicher Jahresabschluss

Deutschland gewinnt beide Länderspiele gegen die Niederlande souverän.mehr...Thu, 05 December 2019 11:56:30

Zweimal gegen die Niederlande

Zwei Freundschaftsländerspiele am 3. und 4. Dezember 2019 gegen die Niederlande in Bad Camberg und Straelen.mehr...Thu, 28 November 2019 16:21:22

Peter Gade über Momota, Axelsen und Sindhu

Badminton-Legende Peter Gade (42) befindet sich mit seiner Akademie (PGA) gerade in Indien, um der jüngeren Generation dänische Badminton-Skills näherzubringen.mehr...Thu, 14 November 2019 11:56:05

Bundesliga-Revolution

Der Deutsche Badminton-Verband (DBV) hat ein weiteres Mitglied: Neben den 16 Badminton- Landesverbänden gehört ab dem 1. Januar 2020 der Deutsche Badminton-Ligaverband (DBLV) dem olympischen Spitzenverband an.mehr...Wed, 13 November 2019 12:23:24

Länderspiele: Zweimal gegen Holland

Das erste Länderspiel der deutschen Badminton-Nationalmannschaft wurde am 10. Januar 1954 in Bonn gegen die Niederlande ausgetragen. Deutschland gewann damals und mittlerweile wurden bereits 70 Duelle gegen die Holländer absolviert.mehr...Sun, 10 November 2019 22:56:58